Home»FAQ

FAQ

RS7 Gelenke ist ein Nahrungsergänzungsmittel der neuesten Generation, das zur Verbesserung und Versorgung von Gelenken, Gewebe und Knoch en beiträ gt.
Die Einnahme von RS7 Gelenke ist ganz einfach, da das Darreichungsformat Kapseln sind. Es wird empfohlen, die Kapsel beim Frühstück o der beim Mittagessen einzunehmen, im Fall von empfindlichen Personen oder Magenproblemen vor der täglichen Aktivität. Das Produkt wird aber generell sehr gut vertragen.
Im Prinzip kann RS7 Gelenke ab 8 Jahren eingenommen werden; es wird aber vor allem in den Fällen empfohlen, in denen eine gute Versorgung der Gelenke, Knochen, Muskeln und Sehnen sowie von Haut, Haar und Nägeln angeraten ist.
– Ab 40 Jahren, vor allem Frauen und ältere Menschen.
– Personen, die Sport treiben oder sich körperlich betätigen
– Zur Erholung von und Vermeidung von Verletzungen.
– Personen, die unter Krankheiten leiden
– Personen, die vorbeugend etwas für die Gesundheit ihrer Gelenke, Muskeln, Knochen tun möchten.
– Zur Verbesserung des Aussehens von Haar, Haut und Nägeln.
RS7 Gelenke kann ab 8 Jahren eingenommen werden. Es eignet sich jedoch besonders ab einem bestimmten Alter vorbeugend und zur Erhaltung der
Gelenke, Knochen, Muskeln und Gewebe. Zudem wird es für die Personengruppen empfohlen, die besonders auf ihre Gelenke und die osteomuskuläre Gesundheit achten müssen. Zudem eignet es sich zur Vorbeugung oder zur Erholung von Verletzungen.
RS7 Gelenke ist ein Nahrungsergänzungsmittel und hat daher keine Nebenwirkungen. Vorsicht geboten ist jedoch im Fall von Bluthochdruck oder von Personen, die Sintrom einnehmen, da das Produkt Teufelskralle enthält, ein entzündungshemmendes Mittel, das in einigen Fällen den
Blutdruck erhöht, sowie bei Allergie auf einen der Inhaltsstoffe. Es wird auch für Schwangere, Stillende, ohne zuvor den GYNÄKOLOGEN BZW. KINDERARZT konsultiert zu haben. Zusätzlich empfehlen wir im Zweifelsfall oder bei Krankheiten oder ärztlichen Behandlungen als Vorsichtsmaßnahme immer den Apotheker und/oder Arzt zu befragen.

RS7 Gelenke, ist für Diabetiker geeignet und kann somit von diesen eingenommen werden.

RS7 Gelenke enthält kein Gluten und ist somit ein für Zöliaker geeignetes Produkt.

RS7 Gelenke enthält kein Kollagen, weil es Vitamin C enthält, das die natürliche Kollagenproduktion in unserem Organismus anregt. 

Wenn die empfohlene Dosis einen Tag nicht eingenommen wir, verringert dies die günstige Wirkung nicht, die kumulativ eintritt. Um die gewünschte Wirkung zu erzielen, sollte aber regelmäßig drei Monate lang täglich eine Kapsel eingenommen werden, gefolgt von einem Monat Pause. Wenn die Behandlung drei Monate lang erfolgt und dann einen Monat pausiert wird, hat der Organismus Zeit, die Inhaltsstoffe zu assimilieren.

RS7 Gelenke ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das keinesfalls eine ausgewogene Ernährung ersetzen kann. Um kurz- und mittelfristig die positiven Wirkungen zu spüren (während der ersten 3 Monate) muss täglich während 3 Monaten eine Kapsel eingenommen werden, gefolgt von einem Monat Pause, damit der Organismus die Inhaltsstoffe auf natürliche Weise assimilieren kann. Eine Kapsel RS7 Gelenke enthält die empfohlene Tagesdosis der Wirkstoffe, um zur natürlichen Versorgung der Gelenke, Muskeln, Gewebe und Knochen beizutragen.

Menge pro Tagesdosis:
– 250 mg Teufelskralle
– 100 mg Haifischknorpel
– 40 mg Vitamin C (50 % der ETD)
– 30 mg Gluosamin
– 10 mg Natriumhyaluronat

RS7 Gelenke kann 3 Monate hintereinander eingenommen werden; dann sollte aber immer ein Monat Pause eingelegt werden, damit der Organismus die Inhaltsstoffe assimilieren kann und das gewünschte Ergebnis erzielt wird.

Wie bei allen Nährstoffen erinnern wir daran, dass die NUTZEN nur anhalten, während RS7 Gelenke eingenommen wird.

RS7 Gelenke ist ein Nahrungsergänzungsmittel, und obwohl es kein gesundheitliches Risiko darstellt, kann die übermäßige Einnahme einzelner Inhaltsstoffe schädlich sein. Daher wird als Vorsichtsmaßnahme empfohlen, nie die ausdrücklich vom Hersteller empfohlene Dosis zu überschreiten und den Arzt zu befragen, wenn das Produkt mit anderen Ergänzungsmitteln oder Medikamenten kombiniert werden soll, da die Wirkungen einer massiven Einnahme nicht untersucht worden sind.

Aufgrund seiner Eigenschaft als Nahrungsergänzungsmittel weist das Produkt keine Nebenwirkungen auf. Wegen des Gehalts von Teufelskralle muss jedoch bei Personen mit Bluthochdruck sowie bei Personen, die Sintrom einnehmen, besonders vorsichtig vorgegangen werden. Daher empfehlen wir eine ärztliche Überwachung aller Personen, die ein Medikament einnehmen, um eine Beeinflussung von dessen Absorption zu vermeiden, oder für den unwahrscheinlichen Fall, dass eine Nebenwirkung eintritt. Gleiches gilt für das Vorliegen schwerer Krankheiten. BEFRAGEN SIE IMMER DEN ARZT.

RS7 Gelenke ist ein Nahrungsergänzungsmittel und kein Medikament. Da es aber Teufelskralle enthält, kann sich dieses natürliche entzündungshemmende Mittel auf den Blutdruck der Patienten auswirken. Daher wird empfohlen, DEN ARZT ZU BEFRAGEN und das Produkt nur unter AUSDRÜCKLICHER ZUSTIMMUNG UND ÜBERWACHUNG DES ARZTES einzunehmen.

RS7 Gelenk ist ein Nahrungsergänzungsmittel und kein Medikament. Dennoch empfehlen wir, den ARZT zu befragen, wenn Sie Medikamente einnehmen, denn in diesem Fall könnte die Dosis eines Inhaltsstoffs wie des Chondroitin überschritten werden, das bereits in RS7 Gelenke vorhanden ist. Im Zweifelsfall sollte immer der Arzt oder Apotheker befragt werden 

RS7 Gelenke ist ein Nahrungsergänzungsmittel, und da es kein Medikament ist, weist es keine relevanten Nebenwirkungen auf. Im Fall einer Schwangerschaft oder des Stillens wird jedoch als Vorsichtsmaßnahme die ÜBERWACHUNG UND GENEHMIGUNG DES GYNÄKOLOGEN empfohlen.

RS7 Gelenke ist eine Marke, die Tiermisshandlung ablehnt. Daher wird unser Haifischknorpel nur auf zugelassene Art gewonnen. Die Arten, von denen der Knorpel gewonnen wird, sind der Hundshai, der Dornhai und der Katzenhai aus der Familie der Haie, die in Fischzuchtbetrieben eigens für die Nahrungsmittelindustrie gezüchtet werden. In keinem Fall nutzen wir geschützte Arten. In unseren sozialen Netzwerken und auf der Webseite finden Sie das Garantiezertifikat.

RS7 Gelenke wird in ganz Deutschland nur in Apotheken als rezeptfreies Produkt verkauft. Wenn es in der Apotheke Ihres Vertrauens nicht angeboten wird, kann es ganz leicht bestellt werden. Geben Sie einfach die  PZN an: 1316671 . Die Apotheker bestellen es beim Apothekengroßhandel, und in wenigen Stunden erhalten Sie das Produkt in Ihrer Apotheke.

Die Behälter von RS7 Gelenke enthalten 30 Kapseln und werden nur in diesem Format vertrieben.

RS7 Gelenke ist ein Nahrungsergänzungsmittel und kein Medikament, aber als Vorsichtsmaßnahme empfehlen wir gern, im Fall von schweren Krankheiten, Kreislaufbeschwerden, Einnahme von Medikamenten oder bei Zweifeln den Apotheker und/oder Arzt zu konsultieren.

RS7 Gelenke ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das zur Unterstützung einer ausgewogenen Diät eingenommen wird. Daher hängt es von den Personen, deren Alter und dem Zweck der Einnahme ab, aber in der Regel werden die Nutzen zwischen dem ersten und dem dritten Monat gespürt. Es muss aber daran erinnert werden, dass die Formel von RS7 Gelenke dafür ausgelegt ist, die Gelenke, Knochen, Muskeln und Gewebe zu versorgen. Daher wird bereits seit dem ersten Monat dazu beigetragen, die osteomuskuläre Gesundheit, die Flexibilität der Gelenke und die Haut und das Haar zu verbessern.

RS7 Gelenke wird als Kapsel eingenommen und hat daher gar keinen Geschmack. Es ist sehr leicht einzunehmen und braucht nicht in Flüssigkeit aufgelöst zu werden.

RS7 Gelenke wurde für den menschlichen Verzehr entwickelt; manche Personen sagen uns aber, dass sie es ihren Haustieren geben. Wir weisen darauf hin, dass dies vom TIERARZT nach Einsicht des Beipackzettels GENEHMIGT WERDEN MUSS. 

×

Send this to a friend